Menü
Retro Gamer Paradise

Rescue the Embassy Mission NES Spiel

Produktbild von Rescue the Embassy Mission NES Spiel

Zustand: Akzeptabel
Versand: Gratis
Zahlung: Überweisung im Voraus
Garantie: Keine

CHF 24.90


Weitere Informationen

Artikelbeschreibung

Verkauft wird das Spiel Rescue the Embassy Mission für den Nintendo NES. Bild nicht zwingend ein Originalbild. Modul ist in jedem Fall in spielbarem Zustand. Label grundsätzlich OK, höchstens kleine Ablösungen des Labels oder minimal fehlende Teile des Labels sind toleriert. Die meisten Module sind jedoch einwandfrei.

Zustand des Artikels

Spiel mit höchstens kleinen Gebrauchsspuren. Spiel wurde gereinigt und funktioniert einwandfrei.

Abmessungen und Gewicht (ohne Gewähr)

Länge: 14cm
Breite: 12cm
Höhe: 2cm
Gewicht: 105g

Artikelmerkmale

AnzahlSpieler: 1
Erscheinungsjahr: 1989
Genre: ActionAbenteuer
Herausgeber: Nintendo
Herstellergarantie: Keine
Herstellernummer: NichtZutreffend
Kompatibelmit: NichtZutreffend
Marke: Markenlos
MitGebrauchsanleitung: Nein
Multiplayer: Nein
OnlineSpielbar: Nein
Plattform: NES
Regionalcode: PAL
Regionalcode-Detail: PALB
Sport-Subgenre: NichtZutreffend
USK-Einstufung: USK0

Artikelvideo

Spielbeschreibung

Hostages is an action video game developed by New Frontier and published by Infogrames. It was released for the Acorn Electron, Archimedes, Atari ST, Amiga, Apple IIGS, Amstrad CPC, BBC Micro, Commodore 64, DOS, MSX, NES and ZX Spectrum platforms in 1988. The game was released as Hostage: Rescue Mission in the United States and Operation Jupiter in France; the NES port was titled Rescue: The Embassy Mission.

In Hostages, a terrorist group have overrun an embassy in Paris. The player takes control of a six-man GIGN team on a mission to free the hostages.

The game is split into two or three (depending on platform) distinct sections:

In the first part of the game, the player must bring three men into position so they can snipe the building. While doing so, the men must avoid the searchlights by diving for cover in doorways, windows and behind fences as well as rolling, crawling and running. If the player is caught in a searchlight, the sniper is shot at and risks being gunned down.

The second part involves entering the building with the other three men. In some versions of the game, this section is linked to the first part. The player's men abseil down the side of the building to choose which room to enter from, while the snipers who were positioned earlier can be used to shoot the terrorists through the windows.

The building must then be searched, shooting the terrorists and finding the hostages in the process. In some versions of the game, hostages must be taken to a safe room. (Quelle: Wikipedia)

Willkommen bei Retro Gamer Paradise

Du findest hier viele Produkte aus dem Retro-Spielkonsolen-Sortiment. Du bist hier auch richtig, wenn du Geräte reparieren oder modifizieren lassen willst. Du brauchst einen Entwickler für deine neue Webseite oder Standalone-Software? Kein Problem: Die Webseite inkl. Lagerverwaltung und Schnittstellen wurde vom Shopbetreiber selbst programmiert. Kontaktiere mich einfach für weitere Informationen.