Menü

Tiny Toon Adventures 2 NES Spiel

Produktbild von Tiny Toon Adventures 2 NES Spiel

Zustand: Akzeptabel
Versand: Gratis
Zahlung: Überweisung im Voraus
Garantie: Keine

CHF 34.90


Weitere Informationen

Artikelbeschreibung

Verkauft wird das Spiel Tiny Toon Adventures 2 für den Nintendo NES. Bild nicht zwingend ein Originalbild. Modul ist in jedem Fall in spielbarem Zustand. Label grundsätzlich OK, höchstens kleine Ablösungen des Labels oder minimal fehlende Teile des Labels sind toleriert. Die meisten Module sind jedoch einwandfrei.

Zustand des Artikels

Spiel mit höchstens kleinen Gebrauchsspuren. Spiel wurde gereinigt und funktioniert einwandfrei.

Abmessungen und Gewicht (ohne Gewähr)

Länge: 14cm
Breite: 12cm
Höhe: 2cm
Gewicht: 105g

Artikelmerkmale

AnzahlSpieler: 1
Erscheinungsjahr: 1994
Genre: JumpnRun
Herausgeber: Konami
Herstellergarantie: Keine
Herstellernummer: NichtZutreffend
Kompatibelmit: NichtZutreffend
Marke: Markenlos
MitGebrauchsanleitung: Nein
Multiplayer: Nein
OnlineSpielbar: Nein
Plattform: NES
Regionalcode: PAL
Regionalcode-Detail: PALB
Sport-Subgenre: NichtZutreffend
USK-Einstufung: USK0

Artikelvideo

Spielbeschreibung

Tiny Toon Adventures 2: Trouble in Wackyland is a Tiny Toon Adventures-based video game, released on the Nintendo Entertainment System in 1993, and developed and published by Konami. The game was originally released in Japan as Tiny Toon Adventures 2: Montana Land e Yōkoso. According to the story there is a new amusement park in Acme Acres, and everyone has been invited to visit by a "Secret Admirer".

There are five areas which the player can explore, each one starring a different character. Plucky rides a bumper car. Hamton rides a tricky train trip. Babs rides the rollercoaster. Furrball dodges Sweetie as he goes for a wild log ride. And Buster faces the thrills and chills of the Funhouse.

Each ride costs a certain amount of tickets, but as the player racks up points on the various rides, more tickets are earned. Eventually, when enough tickets have been earned, they can be saved until the player has enough to afford the entrance fee to the Funhouse, where Buster Bunny must then navigate numerous obstacles before squaring off with the "Secret Admirer", who turns out to be Montana Max.

Just like in the first game, Roderick Rat is there to try to interfere, plus other villain characters. Other Tiny Toon characters also make appearances in varying degrees. (Quelle: Wikipedia)

Ähnliche Artikel

Willkommen bei Retro Gamer Paradise

Du findest hier viele Produkte aus dem Retro-Spielkonsolen-Sortiment. Du bist hier auch richtig, wenn du Geräte reparieren oder modifizieren lassen willst. Du brauchst einen Entwickler für deine neue Webseite oder Standalone-Software? Kein Problem: Die Webseite inkl. Lagerverwaltung und Schnittstellen wurde vom Shopbetreiber selbst programmiert. Kontaktiere mich einfach für weitere Informationen.